03641.441598

SERVICE-LEISTUNGEN KOMPETENZ BEHANDLUNGSPLAN TEAM TECHNIK

NOTDIENST-KONTAKT

Zahnersatz

Zahnersatz und Zahnimplantate

Behandlungsmöglichkeiten - Ursachen - Behandlung - Kosten

In unserem Kompetenzzentrum im Herzen von Jena erwartet Sie Frau Dr. Buchheim-Hahn, welche auf dem Gebiet der Zahnimplantologie spezialisiert ist.

Sie haben die Sicherheit, dass alle Behandlungsschritte im selben Haus und von einem spezialisierten Team abgedeckt werden. Sie erhalten eine fundierte Beratung über sämtliche, dem modernsten wissenschaftlichen Stand entsprechenden Therapiemöglichkeiten für Ihre individuelle Situation.

PROBLEMATIK

Zahnverlust

Sie benötigen ein Zahnimplantat

 

UNSERE LÖSUNG

Implantate und Zahnersatz

Kosten ca. 500€ pro Krone; 1000€ pro Implantat

Dauer ca. 4–6 Monate

© synMedico

 

Was sind Implantate?

Implantate sind schraubenartige Pfeiler auf dem ein Zahnersatz befestigt wird. Sie bestehen in der Regel aus Titan. Mithilfe von Implantaten lassen sich einzelne Zähne, aber auch größere Zahnlücken ersetzen.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implantattherapie sind ein guter allgemeiner Zustand des Patienten, ein ausreichendes Knochenangebot und eine gute Knochenqualität.

 

Risiken und Nebenwirkungen

Die Risiken und Operationsfolgen einer Implantation gleichen denen einer operativen Zahnentfernung.

© synMedico

 

Behandlungsablauf und Dauer

Abklärung und Planung

Es erfolgt eine sorgfältige Abklärung der allgemeinen und lokalen Situation bei jedem Patienten sowie seines Gesundheitszustandes und der möglichen Risikofaktoren. Röntgenaufnahmen werden gefertigt, um das Knochenangebot für Implantate zu klären und um krankhafte Zustände auszuschließen.

 

Chirurgischer Eingriff

Implantate können auch bei ungünstigen "Knochen"- und Schleimhautverhältnissen eingesetzt werden. In solchen Fällen sind aber zusätzliche chirurgische Maßnahmen vor, während oder nach der eigentlichen Implantation erforderlich.

© synMedico

Einheilungsphase

Während dieser Zeit tragen die Patienten als Provisorium meist eine einfache abnehmbare Drahtklammerprothese. Auf ein Provisorium im nicht sichtbaren Bereich kann verzichtet werden.

 

Prothetik

Die Herstellung des künstlichen Zahnersatzes (Prothetik), kann erst nach der Einheilung erfolgen. Für die prothetische Behandlung sind mehrere Sitzungen nötig.

 

Pflege und Nachsorge

Eine kontinuierliche Nachsorge durch den Zahnarzt und die Prophylaxehelferin, sowie eine gute Mundhygiene durch den Patienten sind eine wichtige Voraussetzung für den langfristigen Erfolg der Implantattherapie

 

Dauer

In der Regel ist die Behandlung nach einem Zeitraum von 3–9 Monaten abgeschlossen.

 

Einphasige Behandlung

1. Untersuchung + Planung der Behandlung

2. Implantation

3. Einheilphase von bis zu 6 Monaten

4. prothetische Behandlung

5. Einsetzen der neuen Zähne

 

Zweiphasige Behandlung

1. Untersuchung + Planung der Behandlung

2. Knochenaufbau und Einheilphase 4–6 Monate

3. Implantation

4. Einheilphase bis zu 6 Monate

5. Implantateröffnung

6. prothetische Behandlung etwa 2-4 Wochen

7. Einsetzen neuer Zähne

IHR NUTZEN

alles in einem Haus

zertifizierte, erfahrene Behandler

feste Zeiten; Sicherheit und Natürlichkeit für die eigenen Zähne

Wir haben Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen in einer PDF zusammengestellt.

 

Ästhetische Zahnkorrektur

Alles beginnt mit einem neuen Lächeln! Sind Sie bereit für ein neues Lächeln? Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, ob geradere oder strahlendere Zähne Ihnen mehr Sicherheit im Berufs- und Sozialleben geben könnten.

 

Ästhetische Analyse – Was verrät Ihr Lächeln?

1. Zähne

2. Zahnfleisch

3. Lippen

4. Gesicht / Gesichtsproportionen

 

Diese Faktoren werden beurteilt und ein für Sie passendes, individuelles Konzept entwickelt. Dafür benötigen wir Fotos und Modelle. Anhand Ihrer Unterlagen wird das Endergebnis bestimmt und simuliert.

© synMedico

© synMedico

© synMedico

© synMedico

IHR NUTZEN

erfahrene, zertifizierte Behandler

Alles unter einem Dach

Zeitersparnis + optimales Ergebnis geben Ihnen Sicherheit

 

Zahnersatz – Ästhetische Konzepte

Veneers

Müssen Frontzähne ersetzt werden, sind Keramik-Veneers eine hervorragende Möglichkeit; vor allem dann, wenn Sie dauerhaft Form und Farbe Ihrer Zähne verändern wollen.

 

Dauer

zwei Behandlungen a 2–4h

 

Kosten

600–2000€ pro Zahn

© synMedico

Keramische Kronen

Eine Krone ist eine langlebige Versorgung, für die der Zahn beschliffen und mit einer individuell gefertigten Rekonstruktion abgedeckt wird. Auch wenn ein weniger invasives Vorgehen wünschenswert ist, kann bei stark gefüllten und verfärbten Zähnen eine Überkronung die beste Behandlungsmethode darstellen.

 

Dauer

zwei Behandlungen a 1–4h (maximal 4 Zähne; höherer Zeitaufwand bei mehr als 4 Zähnen)

 

Kosten

500–2000€

© synMedico

 

PRAXIS DR. BUCHHEIM-HAHN

 

MEHR INFORMATIONEN

 

SERVICE-LEISTUNGEN

 

KOMPETENZ

 

BEHANDLUNGSPLAN

 

TEAM

 

TECHNIK

 

 

NEWSLETTER-ANMELDUNG

 

Submitting Form...

The server encountered an error.

Anfrage versendet. Vielen Dank.